ZENTRUM FÜR SELTENE
ERKRANKUNGEN BONN

Zentrum für seltene muskuloskelettale Erkrankungen und Knochentumoren

 

0228/287-14106

Info-Telefon


(Mo-Fr 8:00 -15:00 Uhr)

Seltene Erkrankungen bzw. Erkrankungsgruppen

Das Zentrum für seltene muskuloskelettale Erkrankungen und Knochentumoren steht Patienten mit seltenen Erkrankungen der knöchernen Strukturen, der Sehnen und Bindegewebe sowie der Muskulatur zur Seite. Darüber hinaus betreuen und behandeln wir Patienten mit der Diagnose eines primären Tumors der Knochen oder Weichteile (Sarkome). Unser Ziel ist die Erhaltung und Verbesserung der körperlichen Mobilität, Belastungsfähigkeit und der Lebensqualität bei Patienten mit einer seltenen muskuloskelettalen Erkrankung.

Neben der Einleitung der notwendigen Diagnostik greifen wir bei der Behandlung auf modernste chirurgische Techniken, orthopädische Endo- und Sonderprothesen sowie diagnosespezifische Hilfsmittel zurück, um ein Höchstmaß an Sicherheit und Behandlungserfolg zu erzielen.

Das Zentrum für seltene muskuloskelettale Erkrankungen und Knochentumoren ist Teil der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie wie auch des Centrums für integrierte Onkologie (CIO) Köln / Bonn und kann nach Abschluss der chirurgischen Therapie daher auch die Überleitung zu den internistisch-onkologischen Disziplinen für eine adäquate interdisziplinäre Versorgung herstellen.

Im Bereich der erblichen muskuloskelettalen Erkrankungen, welche oft schon frühzeitig am Skelettsystem erhebliche Beeinträchtigungen verursachen, können wir durch Wachstumslenkung und spezifischen, individuell geplanten Knochen-umstellungen eine deutliche Erleichterung im Alltag erreichen.

  • Knochen- und Weichteilsarkome (Osteosarkom, Chondrosarkom, Liposarkom)
  • Chordome
  • Multiple Epiphysäre Dysplasie
  • Infantile Cerebralparese
  • Arthrogryposis multiplex congenita
  • Polyostotische Fibröse Dysplasie
Dr. med. Sebastian Koob
Sprecher des Zentrums
 

Kontakt

Terminvereinbarungen

Ambulanzzeit: Montag, Mittwoch und Donnerstag (08:30 - 15.00 Uhr)

Terminvereinbarung unter 0228-287-14106 (Mo-Fr 8:00 -15:00 Uhr)

 
© Zentrum für seltene Erkrankungen Bonn
Datenschutzhinweis | Impressum